AUTONOME, ÖKOLOGISCHE TOILETTEN – ON-SITE ABWASSERBEHANDELUNG, SPÜLWASSERRECYCELING

Ressource Trinkwasser schonen

Unsere ökologischen öffentlichen Toiletten bieten eine Lösung für die Problematik des Wassersparens: Unsere patentierte Technik ist ein autonomes Recyclingsystem für Abwasser der Toilettenspülung. Die WeCo-Technologie ermöglicht in einem geschlossenen Kreislauf die Umwandlung von Abwasser in Frischwasser mit Trinkwasserqualität in nahezu unbegrenzter Menge

Diese Innovation spart die Milliarden Liter Wasser, die normalerweise durch Spülen verschwendet werden, und das ohne schlechte Gerüche.

100% Autonomie

Der geschlossene Kreislauf macht unsere Toiletten komplett unabhängig von jeglichem Anschluss an das Wassernetz. Je nach Aufstellungsort benötigt das System lediglich eine externe Stromversorgung. Diese kann auch durch die Kombination von Photovoltaikmodulen und einem Batteriespeicher erreicht werden.

RECYCLINGSYSTEM FÜR ÖFFENTLICHE WC

Spülwasserrecycling im geschlossenen Kreislauf - Biologische Vorklärung und Elektrolyse

Von außen betrachtet, sieht der Benutzer keinen Unterschied zu einer herkömmlichen Spültoilette. Nach Betätigung der Toilettenspülung gelangt das Abwasser (Wasser, Urin, Kot) in einen Sedimentiertank. Hier zerfallen durch bakteriologische Behandlung die meisten Feststoffe, anorganische Reststoffe setzen sich ab. Die restliche Flüssigkeit durchläuft den Elektrolysereaktor (20 l), wo sie in sterilisiertes und glassklares Wasser umgewandelt und schließlich für die Toilettenspülung wiederverwendet wird

Diese innovative Kombination aus bakterieller Behandlung und Elektrolyse ermöglicht eine nahezu unbegrenzte Wiederverwendung des Wassers im geschlossenen Kreislauf.

Produktion von Wasser und Kompost

Durch die permanente Zugabe von Urin erhöht sich das Flüssigkeitsvolumen im Kreislauf. Dieser Überschuss kann (unter Beachtung behördlicher Reglementierung) zum Reinigen der Kabine oder als Gießwasser in der Nähe der Toiletten verwendet werden.

Das Sediment im Vorklärtank muss in Abständen von drei Monaten bis zwölf Monaten abgepumpt werden. Die Frequenz variiert je nach Anzahl und Profil der Benutzer. Der Klärschlamm kann gegebenenfalls kompostiert werden.

Somit erzeugt das WeCo-Toiletten-Recycling-System im Sinne der Kreislaufwirtschaft keinen Abfall und verbraucht keine Ressourcen.

MODULARE TOILETTEN, DIE EIN AN DEN STANDORT ANGEPASSTES AUSSEN- UND INNEN-DESIGN BIETEN

INDIVIDUELLES DESIGN

Zu oft sind öffentliche Toiletten unschöne Orte, irgendwo vor den Blicken der Flaneure versteckt. Unser neuer Designansatz zielt auf eine veränderte Wahrnehmung ab. Schickes Design macht die öffentliche Toilette zu einem Blickfang. Die Innenausstattung unserer Module ist derart gestaltet, dass sich Nutzer wohlfühlen und vielfältige Dienstleistungen vorfinden

Kombinierbare Module

Die Toiletten können ohne Anschluss an ein Wassernetz betrieben werden, was eine große Mobilität entsprechend den Bedürfnissen unserer Kunden ermöglicht: Wird die Toilette an einem anderen Standort benötigt, kann sie problemlos dorthin befördert werden. Gemäß unserer Umwelt- und Ökodesign-Politik werden unsere Toiletten in recycelten Seecontainern installiert: modular, einfach zu transportieren, ressourcenschonend.

DESIGN

Innenausstattung und Serviceangebot

WeCo bietet den Nutzern viele Einrichtungselemente sowie zusätzliche Dienstleistungen. So können dem Betreiber Vitrinen oder Werbeflächen zur Verfügung gestellt werden, während der Nutzer Serviceangebote, Screens und Smart-Objekte in Anspruch nehmen kann. Wir bieten außerdem ein pädagogisches Design, welches die Funktionsweise der WeCo-Toiletten erklärt und so die Benutzer am ökologischen Wandel teilnehmen lässt, zu dessen Element sie durch die Nutzung dieser Toiletten ermöglichen.

AUTONOMIE UND MODULARITÄT – ANPASSUNG AN DEN STANDORT

Die Toiletten-Module sind transportabel

Die Toiletten-Module sind transportabel, sodass sie je nach Bedarf und saisonbedingt problemlos den Standort wechseln können: Am Baggersee im Sommer, im Herbst in der Fußgängerzone, im Winter auf dem Weihnachtsmarkt

Die Möglichkeiten für die Außenverkleidung des Containers sind nahezu unbegrenzt, weshalb wir das äußere Erscheinungsbild nach den Vorgaben und Wünschen des Betreibers gestalten: Nüchterne und robuste Ausführung mit schmutzabweisender Lackierung oder elegante Ausführung mit Designverkleidung aus hochwertigen Materialien. Der Container kann mit anderem urbanen Mobiliarien wie Bänken, Automaten, Schautafeln oder Spielelementen kombiniert werden.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns hier